Immobilienrecht

  • Mustervertrag

    Der Kauf einer Eigentumswohnung oder eines Einfamilienhauses ist für die meisten Käufer ein einmaliger, bedeutender Vorgang in ihrem Leben. In der Regel haben sie keine Erfahrung mit der Gestaltung eines Kaufvertrages. Hinzu kommt, dass viele der in einem Kaufvertrag verwendeten Rechtsbegriffe und Paragraphen dem Käufer nicht bekannt sind. Der Vertragstext enthält zudem viele juristische Fachbegriffe, die erörtert werden müssen. Das ist eine der Aufgaben des Notars. Um dem Käufer das Verständnis eines Kaufvertrages zu erleichtern, haben wir in dem nachstehenden Mustervertrag die Fachbegriffe und Regelungen erläutert, die von den Käufern am häufigsten nachgefragt wurden.

     

    Hier können Sie sich einen Mustervertrag zum Kauf einer Eigentumswohnung ansehen und herunterladen. Daneben stehen Ihnen einige Erläuterungen zu wichtigen und häufig nachgefragten Stichpunkten des Vertrages zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit, durch anklicken der jeweiligen Stichpunkte zur entsprechenden Erläuterung zu gelangen. Oder Sie schauen sich die Erläuterungen in einem separaten Dokument an.

Gesellschaftsrecht

Erb- und Schenkungsrecht