Veranstaltung

02.06.2020

Vortragsfilm von Dr. Manfred Rack zum Entwurf für ein Verbandssanktionengesetz

Ende April 2020 hat das Bundesjustizministerium offiziell den Entwurf für ein Gesetz zur Sanktionierung von verbandsbezogenen Straftaten - Verbandssanktionengesetz (VerSanG) vorgelegt. Während bisher die Verfolgung von Straftaten und Rechtsverstößen im Ermessen der Behörden lag, gilt in Zukunft ein Verfolgungszwang. Außerdem sollen die Verbandsgeldsanktionen für Compliance-Verstöße um das Hundertfache erhöht werden. Wer aber nachweisen kann, dass er ein Compliance-Managementsystem eingeführt hat, kann mit Erleichterungen bei den Sanktionen rechnen, wenn es trotzdem zu Gesetzesverstößen kommt.

Zu diesem Thema hielt Herr Rechtsanwalt Dr. Manfred Rack am 14.5.2020 einen Vortrag mit dem Titel

Vorkehrungen zur Milderung von Verbandssanktionen nach §15 Abs. 3 Nr. 6 und 7 Verbandssanktionengesetz-Entwurf

Der Vortrag war Bestandteil des digital.Compliance Summit 2020, der ausschließlich aus im Internet übertragenen Online-Vorträgen bestand. Veranstalter der Konferenz war das Deutsche Institut für Rechtsabteilungen und Unternehmensjuristen (diruj). Auf der Internetseite des Instituts ist der Vortrag in voller Länger verfügbar unter dem folgenden Link:

Vortrag Dr. Rack

Vorherige Nächste

Aktuelles

Neuste Artikel

Neuste Gesetzesänderungen

Neuste Veranstaltungen